De metamorfose van de oorlog in de achttiende en negentiende eeuw. Tien historische studies over oorlog, strategie en legervorming

Feije Cornelis Spits

Research output: ThesisThesis fully internal (DIV)

47 Downloads (Pure)

Abstract

In zehn einzelnen und von einander unabhangigen Studien ist versucht worden, die Unterschiede zwischend en Kriegssystemen des achtzehnten und des neunzehnten Jahrhunderts aufzuzeigen. Diese Unterschiede waren bedingt durch die Basis, auf der sich der Krieg vollzog, durch die Bezogenheit des Volkes beim Krieg, durch die Auswirkung des Gleichgewichtsprinzips und die Homogenitat des Statensystems. Zie: Zusamenfassung Zie: Zusammenfassung
Original languageDutch
QualificationDoctor of Philosophy
Supervisors/Advisors
  • ROLING, BVA, Supervisor, External person
Publisher
Publication statusPublished - 1971

Cite this