Mosaicarum et Romanarum legum collatio

Nicolaas Smits

Research output: ThesisThesis fully internal (DIV)

229 Downloads (Pure)

Abstract

Beim Studium der Mosaicarum et Romanarum Legum Collatio haben folgende Punkte meine Aufmerksamkeit erregt, deren Erörterung mir von besonderem Interesse zu sein schien: 1. Welche Testbearbeitung des Pentateuch hat der Verfasser unseres Werkes für den mosaischen Text benutzt? 2. Ist die Collatio, so wie wir sie jetzt vor uns haben, vollständig überliefert? 3. Wer ist der Verfasser? 4. Aus welcher Zeit stammt sie? 5. Welcher is ihr Zweck? ... Zie: Zusammenfassung
Original languageDutch
QualificationDoctor of Philosophy
Supervisors/Advisors
  • van Meurs, W, Supervisor, External person
Award date17-Oct-1934
Place of PublicationGroningen
Publisher
Publication statusPublished - 1934

Cite this