Natuur en genade bij Emil Brunner

Hubertus Gezinus Hubbeling

Research output: ThesisThesis fully internal (DIV)

189 Downloads (Pure)

Abstract

Emil Brunner hat seit 1929, in welchem Jahre er den Aufsatz über die andere Aufgabe der Theologie schrieb, einige Einseitigkeiten in der Theologie Barths aufzudecken und zu verbessern versucht. Diese beziehen sich auf das Problem des richtigen Verhältnisses von Natur und Gnade. Dieser Versuch Brunners wird in dieser Schrift einer kritischen Prüfung unterzogen. Zuerst aber habe ich rein deskriptiv Brunners Standpunkt wiedergegeben und gegen Missverständnisse anderer verteidigt. Zie: Zusammenfassung
Original languageDutch
QualificationDoctor of Philosophy
Supervisors/Advisors
  • de Vos, H., Supervisor, External person
Award date19-Oct-1956
Place of PublicationGroningen
Publisher
Publication statusPublished - 1956

Cite this